Ein Tag im Februar

Die Sonne scheint und es ist herrlich draußen. Leider kann ich das Wetter nicht sonderlich nutzen, es nur genießen. Ich habe mir vor ca. vier Wochen das Sprunggelenk doppelt gebrochen und kann nun mit Gehhilfen (Krücken sagt man nicht mehr :P) und so einem sexy Ski-Schuh-Verschnitt durch die Gegend eiern. Allerdings eröffnet einem eine solche Situation einiges. Da Sport zum großen Teil für mich flach fällt, nutze ich die Zeit für meinen Blog und die Facebook-Seiten, zum Basteln und zum Lesen. Im Krankenhaus habe ich z.B. Wüstenblume quasi in einem Rutsch durchgelesen. Diesem Buch möchte ich gerne auch einen "Buch der Woche"-Eintrag widmen. Es hat mich ziemlich gefesselt. Kurz danach habe ich auch den Film gesehen. Aber hier ist es wie meistens so, dass der Film mit dem Buch absolut nicht mithalten kann. Gestern habe ich mich auch an eine kleine Bastelei gesetzt. Valentinstag steht vor der Tür. Also noch psssst Nächste Woche kann ich vllt. ein Foto posten. Ich versuche wirklich, dem Bruch positives abzugewinnen und nicht in Selbstmitleid zu zerfließen. Gottes Wege sind unergründlich... und so. Erstmal Feierabend für heute, evtl. erweitere ich den Eintrag heute Abend. Ich wünsche euch einen herrlichen Februar-Tag!

12.2.14 15:23, kommentieren

Werbung


Willkommen im Aquarium



Quelle: facebook.com

11.12.13 14:35, kommentieren

Besucher

Gestern 5 Besucher. Bei jedem Besucher schlägt mein Herz höher! Ist da draußen wirklich jemand, der mich liest? Bitte meldet euch, ihr fremden Leser!!

10.2.14 13:04, kommentieren

Es wird

Ich habe leider keinen Plan von HTML. Bin mit dem Design noch total unzufrieden, aber kann mir leider (noch) kein eigenes erstellen. Falls mir jemand helfen könnte, bitte melden! Und nun mal auf ein paar Klicks hoffen. Ich möchte endlich Menschen erreichen. Mein Traum ist, von so etwas vielleicht einmal leben zu können. Vom Schreiben, von Fotos, von Kreativität. Für Ideen und Tipps bin ich jederzeit offen. Hier erstmal die Links zu meinen Facebook-Seiten https://www.facebook.com/voice.not.echo?ref=hl https://www.facebook.com/VeganDeaf?ref=hl Bald folgt wohl auch ein eigenes Twitter-Profil und eine E-Mail-Adresse. Lest, schaut, klickt, und emphielt weiter

9.2.14 17:27, kommentieren

Facebook-Page

Be The Voice auf Facebook

FOLLOW ME


16.8.13 12:12, kommentieren

START

Endlich starte ich einen Blog zu meiner Facebook-Seite: Be the voice, not the echo Jetzt muss ich mich aber erstmal an das Layout usw setzen, das wird wohl noch etwas dauern. Aber der erste Schritt ist gemacht und ich werde mein bestes tun euch bald mit Bildern, Zitaten, Videos und Links zu versorgen! Für die, die die FB-Seite noch nicht kennen (was wohl 99,9 % sein werden :P) Worum geht es hier? Wie soll ich das zusammen fassen: Ich möchte etwas verändern, und zwar mit EUCH! Es geht um Themen wie Umweltschutz, Politik, Aktuelles Weltgeschehen, Armut, Ernährung, Tierschutz, aber auch einfach um Schönes, Tiefsinniges, und die wunderschöne Welt. Dafür gebrauche ich Zitate, Fotos die ich entweder selber geschossen oder bearbeitet habe oder von anderen teile. Links mit Informativen Seiten, Videos und Musik, Gedichte, naja, alles was ich für schön erachte eigentlich ^^ IHR könnt mich dabei natürlich tatkräftig unterstützen indem ihr: *Like* bei der Facebook-Seite anklickt oder diese teilt oder auch einfach mal durchstöbert und Kommentare dalasst Mir hier folgt und mir mit Kommentaren weiterhelft oder mich empfehlt Mir schöne Fotos, Link oder Tipps schickt So, das war's für den ersten Eintrag!

16.6.13 19:41, kommentieren